Mit diesen 8 Tipps wirst du deine Mahlzeiten mehr genießen können

Ständig hasten wir vom einen Ort an den nächsten. Immer ein Blick auf das Smartphone. Wir müssen ja immer erreichbar sein und immer stets informiert was auf der Welt oder im Freundeskreis so passiert. Wir bestellen uns lieber einen Burger oder kaufen im Supermarkt die Tiefkühlpizza. Weil alles ja immer schnell gehen muss. Anstatt zu genießen verschlingen wir dann das Essen. FastFood eben. Wir haben alle keine Zeit. Und dieser Stress und dieses hastige Essen birgt Gefahren für unsere Gesundheit.

Anstatt deine Lieblingsserie im TV anzuschauen geh in die Küche und koche deine Lieblingsspeise einfach mal selbst. Deine Serie kannst du immer noch später anschauen. Du wirst sehen das sich dies positiv auf dich auswirkt.

Tipp 1: Nehme deinen Einkauf an Lebensmittel wahr – Kaufe frische und gesunde Produkte. Schau dir das Produkt an, rieche am Lebensmittel und fühle es. (Bitte keine Fertigprodukte)

Tipp 2: Koche mit deinen zuvor eingekauften Lebensmitteln – Bereite diese vor und genieß den Geruch deiner Zubereitung.

Tipp 3: Richte dein Gericht auf einen Teller schön an. Denn das Auge isst bekanntlich mit und es bringt dir schon den ersten Wow Effekt.

Tipp 4: Decke dir deinen Tisch schön ein und setze dich an den Tisch.

Tipp 5: Nimm dir nun bewusst Zeit und genieße dein selbstgekochtes Essen. Schalte dabei bitte dein TV, Smartphone einfach mal aus. Du kannst gerne Musik auflegen. Empfohlen wird entspannte Musik (z.B. Jazz) die im Hintergrund läuft. Also bitte nicht zu laut.

Tipp 6: Kaue dein Essen pro Bissen mindestens 20 mal. Dabei verschlingt man nicht sein Essen sondern kann es genießen. Esse langsam. Lege dein Besteck an die Seite solange du kaust.

Tipp 7: Errate beim Kauen welche Zutaten du schmeckst. Schließe die Augen und frage dich “Was esse ich gerade da?” “Was schmecke ich da?” “Schmecke ich die einzelnen Gewürze?

Tipp 8: Höre auf dich! Wenn du nicht mehr kannst und du satt bist dann höre auf zu essen. Ein voller Magen macht müde und träge.

Koche so häufig wie du kannst selber und genieße mit diesen Tipps dein leckeres Essen. Gerne kannst du dies auch mit deiner Familie/Freunde spielen. Dabei können die Kinder/Freunde die Zutaten erraten. Macht auf jeden Fall jede Menge Spaß. Probiert es einfach mal aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.